Skip to main content

6 x Golliwoog – Futterpflanze für Schildkröten, Bartagamen, Vögel , Meerschweinchen, Kaninchen

(4.5 / 5 bei 129 Stimmen)

19,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 0:07
Marken
Typen
BesonderheitenPflanze wird ohne Pflanzenschutzmittel und sogar nach Lebensmittelstandard angebaut.

Gesamtbewertung

100%

Tolle Futterpflanze für Schildkröten
100%

Was genau ist Golliwoog®?

Golliwoog® ist eine unbehandelte, fleischige Futterpflanze für Schildkröten, andere Reptilien, Nagetiere, Katzen und Vögel. Die Pflanze wird ohne Pflanzenschutzmittel und sogar nach Lebensmittelstandard angebaut.

Nur einen Tag nach der Bestellung von Golliwoog kam ein 40 cm x 26,5 cm großes Paket mit den 6 Töpfen in top Qualität an.

Die eigentlich aus Zentral- und Südamerika stammende Pflanze mit dem deutschen Namen „Kriechendes Schönpolster“ (Callisia repens oder auch Callisia turtle) hat ein optimales Phosphor-/ Kalziumverhältnis, viele Vitamine, Magnesium, Rohfasern, Ballaststoffe und speichert in ihren Blättern viel Wasser. Es fördert die Verdauung der Tiere.

Lieferung Paket mit Golliwoog am Schildkrötengehege – Kriechendes Schönpolster (Callisia repens) – Die Schildkröten im Hintergrund warten schon…

Wo wird Golliwoog® hergestellt und wo kann man es kaufen?

Die Original Golliwoog® wird seit dem Jahr 2005 von der Gärtnerei Schrape in Golli-Thek®-Töpfen produziert und ist unter anderem bei amazon, aber auch in zahlreichen Zoofachgeschäften und Gartencentern erhältlich.

Das Familienunternehmen aus dem ostfriesischem Weener mit den Inhabern Nadine und Manfred Schrape baut verschiedene Futterpflanzen an.

Griechische Landschildkröte beim Fressen von Golliwoog. Nur Sekunden nachdem der Topf ins Gehege gestellt wurde, stürzten sich die ersten Schildkröten gierig auf die Pflanzen…

Was unterscheidet Golliwoog® vom im Handel angebotenen Kriechenden Schönpolster (Callisia repens)?

Beim Kauf in Gartencentern und Gartenabteilungen von Baumärkten und Möbelhäusern muss man allerdings sehr aufpassen, nicht Callisia repens-Pflanzen zu kaufen, die oft mit schädlichen Pflanzenschutzmitteln und Wuchshemmstoffen behandelt wurden und damit keinesfalls als Futterpflanzen für Schildkröten und andere Tiere geeignet sind (selbst wenn sie als Tierfutter angeboten werden).

Schildkröte frisst genüsslich am Golliwoog herum.

Die Pflege von Golliwoog®

Golliwoog® liebt viel Licht & Wärme und sollte regelmäßig gegossen werden. Einmal angefressen, ist er kaum wieder aufzupääpeln, weshalb die gesamte Pflanze recht schnell verfüttert werden sollte.

Im Sommer kann die Pflanze ins Freie gestellt werden. Direkte Sonneneinstrahlung sollte man aber vermeiden. Im Winter sollte man nur von unten gießen und die Blätter nicht besprühen. Staunässe mag die Pflanze ebenfalls nicht.

Ist Golliwoog® gleich nach dem Kauf verfütterbar?

Fast alle Schildkröten fressen diese Pflanze sehr gerne und fressen einen Topf meist binnen eines Tages ratzekal auf 🙂

Golliwoog ist ein sehr beliebtes Schildkrötenfutter für alle Landschildkröten. Unsere lieben es!

Wie bei allen Futterpflanzen, sollte man aber auch trotz aller Vorteile Golliwoog® in Abwechslung mit anderen Futterpflanzen anbieten.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Golliwoog

Was genau ist Golliwoog?

Golliwoog® ist eine von Gartenbau Schrape speziell als Futterpflanze kultivierte Pflanze mit einem optimalen Phosphor-/ Kalziumverhältnis. Die insbesondere bei Landschildkröten sehr beliebte Futterpflanze enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Darüberhinaus ist sie ballaststoffreich & rohfaserreich. Die in Baumärkten erhältliche Pflanze Callisia repens dagegen sollte man nicht an Tiere verfüttern. Nur Golliwoog® ist ungespritzt und als Tiernahrung hervorragend geeignet.

Wo kann man Golliwoog kaufen?

Die Golli-Thek®-Futterpflanzen sind in zahlreichen Zoofachgeschäften und Gartencentern zu finden. Aber natürlich auch in online Schildkrötenshops sind diese erhältlich:

Golliwoog kaufen im Schildkrötenshop

Wie pflegt man Golliwoog am besten?

Golliwoog mag einen hellen und sonnigen Standort. Im Sommer kann man die Pflanzen gut auf den Balkon oder die Terrasse stellen. Bei langer direkter Sonneneinstrahlung können die Blätter allerdings verbrennen, weshalb ein Platz im Halbschatten optimal ist. Temperaturen von unter 10°C Grad mögen die Pflanzen nicht, weshalb man sie in kalten Nächten ins Haus stellen sollte.

Kann man Golliwoog ins Terrarium pflanzen?

Man kann Golliwoog in ein Terrarium wie zum Beispiel in ein Landschildkröten-Terrarium einpflanzen. Sehr lange überleben wir die Pflanze darin allerdings nicht wenn Schildkröten oder Bartagamen darin leben. Man kann die Lebensdauer deutlich erhöhen, wenn man mehrere Golliwoog-Pflanzen im Wechsel ins Terrarium stellt und anknabbern lässt, während sich die anderen wieder auf der Terrasse oder dem Balkon erholen können.

Ist Golliwoog eine gute Futterpflanze?

Ja, die Golliwoog Futterpflanzen sind nicht nur für Schildkröten (Landschildkröten), sondern auch für Vögel, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Bartagamen hervorragend geeignet und ein echt gesundes Superfood.

Was sind Golliwoog Ampeln?

Die Futterampel Golliwoog-Ampel von Golli-Thek ist hängend angebracht und schaukeln damit. Dies sorgt insbesondere bei Vögeln für eine interessante und gleichzeitig gesunde Beschäftigung. Für Schildkröten sind keine Golliwoog-Ampeln notwendig, da man die Golliwoog-Töpfe hier am besten einfach ins Gehege oder Terrarium stellt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


19,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 0:07

19,99 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 0:07