Skip to main content

Sepiaschale – die natürliche Calciumquelle für Schildkröten

(4.5 / 5 bei 53 Stimmen)

8,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. März 2019 23:30
Marken
Typen

Gesamtbewertung

100%

"Eine sehr wichtige Ergänzung für alle Schildkröten, die immer angeboten werden sollte."

Vorbeugung gegen Calciummangel
100%
sehr gut
Vorbeugung gegen Papageienschnabel
100%
sehr gut

Sepiaschale: Die natürliche Calciumquelle & Abnutzung des Schnabels

Sepiaschalen sind eine natürliche Calciumquelle für Schildkröten. Sie sind sowohl für Land- als auch Wasserschildkröten geeignet. Auch für die Abnutzung des Schnabels sind sie sehr gut geeignet und beugen einem sogenannten „Papageienschnabel“ vor.

Sie verbessern das Calcium-Phosphor Verhältnis.

Anwendung

Man kann die Sepiaschale einfach ins Freigehege, ins Terrarium oder auch ins Aquarium legen (sie schwimmen an der Oberfläche).

Wie oft dürfen Schildkröten von der Schale fressen?

Sepiaschale darf immer angeboten werden: Die Schildkröten wissen von alleine, wie viel Kalk bzw. Calcium sie benötigen und können sich daran nicht überfressen. Stürzt sich eine Schildkröte auf eine Sepiaschale und knabbert viel daran, hat sie vermutlich Nachholbedarf oder es ist ein Weibchen, das gerade Eier entwickelt.

Wochenlang uninteressant und plötzlich sehr begehrt

Viele Schildkröten (besonders Landschildkröten) lassen die Calciumspender oft wochen- oder sogar monatelang unbeachtet und fressen dann plötzlich sehr viel davon. Dies ist kein ungewöhnliches Verhalten und normal für Schildkröten. Besonders im Freiland bei viel Sonnenschein und damit guter UV-Versorgung und Wärme ist dies häufig der Fall.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere


8,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. März 2019 23:30

8,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. März 2019 23:30