Skip to main content

Schildkröten-Kühlschrank zur Überwinterung

(4 / 5 bei 10 Stimmen)

181,15 € 188,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. April 2018 5:49

"Ein sehr leiser Kühlschrank, der besonders aufgrund seines sehr geringen Geräuschpegels gut für eine Schildkröten-Überwinterung geeignet ist."

Geräuschpegel
(4.8/5)
41 dB
Effizienzklasse
(4.5/5)
A+++ to D
Energieverbrauch
(4/5)
112 KWh pro Jahr

Was ist der optimale Kühlschrank zur Überwinterung von Schildkröten?

Den einzig richtigen Schildkröten-Kühlschrank gibt es nicht. Hat man aber nicht mehr als 4 Schildkröten, die man im Kühlschrank überwintern möchte, sollte der 85 Liter große Ultratec Kühlschrank mit Glasfächern vollkommen ausreichend sein.

Bei 1-2 Schildkröten tut es sicher auch ein Mini-Kühlschrank.

Diese Boxen hier sind mit Floragard Schildkrötensubstrat gefüllt und oben mit leicht feuchtem Sphagnum-Moos abgedeckt.

Welche Art von Kühlschrank?

Im Grunde ist es egal, ob man Schildkröten in einem gewöhnlichen Kühlschrank oder in einem Weinkühlschrank überwintert. Hauptsache ist, dass dieser eine möglichst konstante Temperatur von 4-6 Grad hält.

Ein Schildkröten-Kühlschrank sollte folgende Eigenschaften haben

  1. Er sollte nicht für andere Dinge wie Nahrungsmittel verwendet werden. Die Schildkröten benötigen einen separaten Kühlschrank, in dem sie ihre Ruhe haben und nicht durch ständige Erschütterungen gestört werden.
  2. Ein Schildkröten-Kühlschrank sollte leise sein und möglichst wenig vibrieren. Auch wenn die Schildkröten nicht wirklich schlafen, sondern sich in einer Starre befinden, sollte es keine allzu großen Vibrationen oder einen großen Geräuschpegel geben wenn sich der Kühlschrank-Kompressor einschaltet. Ein Kühlschrank mit einer Lautstärke von mehr als 45 dB ist nicht empfehlenswert.
  3. Unbedingt anzuraten ist die Überwachung der Temperatur im Kühlschrank durch einen UT300, um immer in dem für Schildkröten optimalen Temperaturbereich von 4-6 Grad zu sein. Ohne einen UT300 läuft man Gefahr, dass die Schildkröte erfriert wenn der Kühlschrank einen technischen Defekt hat.
  4. Überwinterungsboxen müssen hinein passen, in denen die Schildkröten nach Möglichkeit einzeln sitzen.
  5. Die Kühlschranktür muss 1-2 mal pro Woche geöffnet werden, damit immer ein ausreichender Sauerstoffgehalt gewährleistet ist. Schildkröten atmen während der Winterstarre nur etwa 1 Mal pro Minute. Eine tägliche Öffnung der Kühlschranktür ist somit nicht notwendig.

Sonstiges

An der Unterseite dieses Kühlschranks befinden sich Drehfüße, mit denen man ihn genau ausrichten kann. Die genaue Ausrichtung sorgt ebenfalls dafür, dass keine Vibrationen entstehen. Ein Gefrierfach hist nicht vorhanden. Dieses ist aber für die Winterstarre von Schildkröten auch überflüssig. Dafür steht insgesamt mehr Stauraum zur Verfügung.

Guter Zweitkühlschrank

Im Sommer, wenn keine Schildkröten in dem Kühlschrank überwintert werden, ist er hervorragend als Zweitkühlschrank geeignet, in dem man z.B. Getränke kühlen kann.

Nähere Informationen zur Überwinterung

Bildnachweis: © Dmitrii Korolev – Fotolia.com

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


181,15 € 188,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. April 2018 5:49

181,15 € 188,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. April 2018 5:49