Skip to main content

Alle Beiträge von Florian


Wildkräuter für Schildkröten im Frühling, Sommer und Herbst

Im Frühling und Herbst finden Landschildkröten in ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet junge, grüne und saftige Wildkräuter vor. Das frische Grün ist dann sehr nährstoffreich, hat einen hohen Eiweißgehalt und ist gleichzeitig rohfaserarm. Folgende Pflanzen habe ich Anfang April als erstes Futter des Jahres nach der Winterstarre auf einer wilden Wiese gefunden. Diese sind ein gutes Schildkrötenfutter […]

Schildkröten auswintern

Hat man seine Schildkröten zum Beispiel im Kühlschrank überwintert, wird es nach 4 – 5 Monaten Zeit, sie wieder „aufwachen“ zu lassen. Auswinterung nach Überwinterung im Frühbeet oder Gewächshaus Wer seine Tiere in Überwinterungsgruben im Gewächshaus oder Frühbeet überwintert, muss sich die wenigsten Gedanken machen, da die Schildkröten sich eigenständig auswintern. Die Tiere kommen vermutlich […]

Skelett einer Schildkröte

Das Skelett einer Schildkröte besteht zu einem großen Teil aus dem Schildkrötenpanzer. Der Panzer einer Schildkröte schützt alle wichtigen Organe vor Verletzungen und umschließt diese. Der Panzer besteht aus Knochenplatten und darüber liegenden Hornschilden. Er ist quasi die Weiterentwicklung des Brustkorbes. Gewicht des Schildkrötenpanzers Der Panzer ist allerdings leichter als man denkt. Er macht gerade […]

Wie lange brauchen Schildkröten UV-Licht?

Für eine gute Gesundheit benötigen Schildkröten während ihrer Aktivitätsphase täglich UV-Licht. Nur so kann Vitamin D3 gebildet werden. Aber wie lange soll die UV-Lampe am Tag an sein? Dauer des erforderlichen UV-Lichts in Stunden Im Jahresverlauf sollten Schildkröten ca. 5-12 Stunden am Tag ein UV-Licht haben. Bei Schildkröten, die eine Winterstarre halten, beträgt die Dauer […]

Riesen-Dosenschildkröte – Terrapene carolina major

Die Riesen-Dosenschildkröte ist die größte und aquatilste Terrapene-Art. Der Carapax ist hochgewölbt, dunkelbraun bis schwarz, mit wenigen, oftmals gar keinen Zeichnungen, die durch braune und dunkle Pigmente verwaschen wirken und erreicht eine Länge von 12,7 bis 19 cm. Das größte je gefundene Exemplar maß 21,5 cm. Die Randschilde sind insbesondere bei älteren Tieren oft nach […]

Dreizehen-Dosenschildkröte – Terrapene carolina triunguis

Die Dreizehen-Dosenschildkröte ist die am häufigsten eingeführte und in Deutschland gehaltene Dosenschildkrötenart. Sie gehört zu den Sumpfschildkröten. Aussehen Der Carapax ist einfarbig oliv bis hornfarben und erreicht eine Länge von 11,5 bis 12,5 cm. Das größte je gefundene Exemplar maß 16,5 cm, dies ist jedoch eine absolute Ausnahme. Das Plastron ist meist hornfarben und einfarbig […]

Was fressen Schildkröten?

Bei dem Thema „Was fressen Schildkröten“ werden leider noch immer die meisten Fehler bei der Haltung in menschlicher Obhut gemacht. Neben Krankheiten sind ein zu schnelles Wachstum die Folge falscher Ernährung von Schildkröten. Hier habe ich die gängigsten Futterpflanzen bzw. Futtermittel für Schildkröten und in einer weiteren Tabelle eine rote Liste gefährlicher Pflanzen bzw. ungeeigneter […]

Anschaffung einer Wasserschildkröte

Die Anschaffung einer Wasserschildkröte hat nicht selten schon zu einer bösen Überraschung geführt. Die im Zoohandel sehr verbreiteten Rotwangen- oder Gelbwangen-Schmuckschildkröten zum Beispiel sind dort zwar noch sehr klein und süß, allerdings „vergessen“ die Zoofachverkäufer leider nur zu häufig zu erwähnen, dass diese Tiere bis zu 35 cm groß werden und dementsprechend große Aquarien benötigen. […]

Die Gelbrand-Scharnierschildkröte (Cuora flavomarginata)

Die Gelbrand-Scharnierschildkröte Cuora flavomarginata (GRAY, 1863) ist eine überwiegend landlebende Sumpfschildkröte, die aufgrund ihres kleinen Verbreitungsgebietes als gefährdete Schildkrötenart eingestuft wird. Es handelt sich bei diesen Schildkröten um sehr aktive und neugierige Tiere, die man weder zu den Land- noch richtig zu den Wasserschildkröten zählen kann. Sie ernähren sich omnivor, das heißt sie sind nicht […]

Die Rotwangen-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta elegans)

Die Rotwangen-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta elegans) stammt aus Nordamerika und zählt zur Familie der Sumpfschildkröten (Emydidae). Diese Schildkrötenart ist die am weitesten verbreitete weltweit. Der Handel dieser Art wurde stark eingeschränkt und der Import zu Handelszwecken untersagt. Aussehen Recht einfach durch andere Schmuckschildkröten zu unterscheiden durch ihren rot gefärbten Balken hinter dem Auge. Der recht flache […]